FAMILY OF POWER ist eine gemeinnützige, kooperative Europäische Genossenschaft zur Förderung ökosozialer Wirtschaftsregionen.

Europäische Genossenschaft FAMILY OF POWER

Wesentlichste Fakten zur rechtlichen Konzeption der FAMILY OF POWER als Europäische Genossenschaft mit beschränkter Haftung (SCE mbH):

  • Gemeinnützige, kooperative Ausrichtung der SCE. Der Mensch steht an erster Stelle.
  • Einmaliger Erwerb des Geschäftsanteiles.  Keine laufenden Mitglieder-Beiträge.
  • Mit einem Geschäftsanteil zu 12,- Euro kann jede natürliche Person Mitglied werden.
  • Mit einem Geschäftsanteil zu 120,- Euro kann jede juristische Person Mitglied werden.
  • Die Haftung jedes Mitglieds ist auf die Höhe seines Geschäftsanteiles (z.B. 12,- Euro!) beschränkt.
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung – FAMILY OF POWER OF FAMILY SCE mbH.
  • Die Verpflichtung zum Nachschuss von Kapital für Mitglieder ist ausgeschlossen.
  • Die Organisation erfolgt in Regionen. Im Fokus der Regionen steht die Gemeinde / Community / Sektion.
  • Entscheidungen in der Community werden im Konsens mit weniger als 12% Einwänden getroffen.

Download: EUR-Lex / Access to European Union law / Summary of legislation in all languages & formats VERORDNUNG (EG) NR. 1435/2003 DES RATES vom 22. Juli 2003 über das Statut der Europäischen Genossenschaft (SCE).

Download: VERORDNUNG (EG) NR. 1435/2003 (SCE) - deutsch

Download: GRÜNDUNGSURKUNDE UND SATZUNG der FAMILY OF POWER OF FAMILY SCE mit beschränkter Haftung