09. Nov. 2018

Die TU Graz hat die eCarsharing-Kooperation mit FAMILY OF POWER ausgebaut. Die 3 bestehenden FAMILY eCarsharing Fahrzeuge wurden um 2 neue Fahrzeuge erweitert. Gesamt stehen daher ab sofort 5 FAMILY eCarsharing Fahrzeuge an den 3 Standorten der TU Graz zur Verfügung.

Die 5 E-Fahrzeuge sind auf die 3 TU Graz Standorte aufgeteilt:

  • 2 x Rechbauerstraße 12
  • 1 x Stremayrgasse 16
  • 2 x Inffeldgasse 25d

“Die Nutzung der E-Fahrzeuge in Graz war in den vergangenen Monaten sehr gut und immer neue eCarsharing-Nutzer erfreuen sich an unserem attraktiven Angebot. Als wir den Verantwortlichen bei der TU Graz Anfang Oktober 2018 die eCarsharing-Nutzungsstatistik gezeigt haben, gab es sofort die Bereitschaft über eine Erweiterung der Fahrzeugflotte nachzudenken”, schildert Gerd Ingo Janitschek von FAMILY OF POWER. “Entscheidungsprozesse laufen bei der TU Graz beispielgebend schnell, pragmatisch und unbürokratisch ab. Ende Oktober – 3 Wochen nach dem Erstgespräch – hatten wir die Zusage der TU Graz und die Unterstützung aller Werbe-Partner.”

 

Ein GROSSES DANKESCHÖN daher an alle WERBE-PARTNER!
Nur mit Ihrer Unterstützung ist die eCarsharing-Erweiterung um 2 Fahrzeuge in Kombination mit den ökosozialen Tarifen ab EUR 3,84 pro Std. (PLUS Tarif) möglich.

 

ZOE eFahrzeuge:
Die bewährten Renault ZOE Fahrzeuge haben Reichweiten von zirka 250 km. Dies macht Fahrten ohne Zwischenladen in der gesamten Steiermark möglich. Auch Wien und Klagenfurt sind direkt erreichbar.
170 km Reichweite können an 43 kW Schnellladestationen in 1 Std. wieder geladen werden.
100% Ökostrom sind bei der TU Graz sowieso schon lange Standard.

Wir wünschen allen viel Spaß mit dem erweiterten Angebot und eine

GUTE FAHRT!